Fußball Neuigkeiten

Fußball: Wir haben zwei neue Schiedsrichter!

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Schiedsrichterprüfung!

 

Wir freuen uns, dass mit Kai Rössler und Saliou Hansen zwei Schiedsrichteranwärter erfolgreich die Prüfung zum Schiedsrichter abgelegt haben und gratulieren den beiden! Besonders freut sich unser Spartenleiter Ulli, dass in unserer Jugend zunehmend das Interesse an einer aktiven Mitarbeit im Verein gelebt wird! Weiter so!

 

Fußball: U11 Hallenvizekreismeister

Vorwerker U 11 Hallenvizekreismeister

   

In der Wintersaison 2015/2016 ist die U11 wieder mit zwei Mannschaften in die Hallenmeisterschaft gestartet. Die von Maik Lucht betreute 2. Mannschaft bestand zum Teil aus Fußballanfängern und hatte als Ziel in der Hallenrunde durch Spiele gegen fremde Mannschaften viel dazuzulernen. Trotz einiger Verletzungs- und Krankheitsausfälle haben die Jungs und Mädchen viele schöne Spiele gezeigt und die Vorrundenstaffel auf dem 5. Platz beendet.
Die von Heiko Carl betreute 1. Mannschaft hatte sich als Ziel gesetzt, sich für die Endrunde zu qualifizieren. Nachdem dieses als souveräner Staffelsiger mit einigen richtig guten Spielen gelungen ist, wollten die Jungs natürlich auch bei der Meisterschaftsendrunde eine gute Rolle spielen. Sie gehörten so schon einmal zu den acht besten Mannschaften des Landkreises Celle, die sich in der Heisterkamphalle in Bergen trafen, um den Kreismeister auszuspielen.
Nach anfänglicher Nervosität die der Bedeutung des Turniers sowie auch der Größe der Halle und der Zuschauerzahl geschuldet wurde, haben sich die Vorwerker ohne Niederlage und ohne Gegentor durch die Gruppenphase gespielt. Dadurch waren sie für das Finale qualifiziert. Gegner im Finale sollte der Vizemeister des Vorjahres, der TuS Oldau-Övelgönne, sein, der sich zuvor im 6-m-Schießen gegen den VfL Westercelle durchgesetzt hatte.
Schon in den ersten Minuten des Finals entwickelte sich eine sehr einseitige Partie zugunsten der Vorwerker, denen es jedoch nicht gelang, den Ball im Tor unterzubringen. Und wie das bei solchen Spielen nun mal leider häufig so ist, konnten die Oldauer einen der wenigen aber immer gefährlichen Konter erfolgreich beenden, so dass es 0:1 aus Vorwerker Sicht stand. Trotz weiterer Chancen gelang den Vorwerkern leider kein Treffer mehr.

 
   

Am Ende stand somit für die Vorwerker Jungs eine am Anfang der Saison nicht für möglich gehaltene Vizemeisterschaft. Nachdem die Tränen der Enttäuschung weggewischt waren, und den fairen Siegern vom TuS Oldau-Ovelgönne zur Meisterschaft gratuliert worden war, konnten auch unsere Jungs sich über ihren unerwarteten Erfolg freuen.
Von anderen Mannschaften, Trainern und Eltern kamen Glückwünsche zur gezeigten beeindruckenden Leistung sowie auch viel aufbauender Trost („Manchmal verliert leider auch die bessere Mannschaft....“)
Diese einzige Niederlage in der gesamten Hallensaison (aus 16 Spielen bei zwei Unentschieden) wird die Mannschaft nicht von ihren Weg abbringen lassen. Noch ist eine sehr gute Platzierung in der Kreisliga (derzeit Platz 2) sowie ein erfolgreiches Abschneiden im Pokalwettbewerb (qualifiziert für das Viertelfinale) möglich.
Die immer lautstarke Vorwerker Fankurve wird das Team und seine Betreuer Heiko und Maik auch weiterhin zu allen Spielen begleiten.
Aber vor allem der Spaß am Fußball wird beim Training und im Wettbewerb weiterhin die Nummer 1 der Vorwerker bleiben!
Spieler der 1. Mannschaft: Enrico Nicklisch, Marlon Schöbel, Tade Carl, Julius Hellmann, Dennis Meisner, Miguel Böhringer, Eryk Nichthauser, Jonas Steitzer (nur Endrunde)

Spieler der 2. Mannschaft: Ziwan Kizilhan, Mark Stanway, Sipan Essiz, Jann-Nick Kupke,

Freya Brinkforth, Maik Karbginski, Tona Philipp, Theodor Bartz, Justin Federmann, Claas Grüning, Bastian Tropschug, Jonas Steitzer (nur Vorrunde)

Fußball: Plätze in Vorwerk gesperrt!

Die Plätze in Vorwerk sind unbespielbar. Das Heimspiel unserer 1.Herren am Sonntag, 13. Dezember fällt aus. Die Platzsperre für den Trainings- und Spielbetrieb gilt bis zum 16. Januar 2016.

Spiele in Vorwerk fallen aus, Terrasse fertig

Die Heimspiele der 1. + 2. Herren am 29. November fallen aus.

Die Vorwerker Sportplätze sind bis Dienstag nachmittag gesperrt.

Die Terrasse wurde mit dem heutigen Arbeitseinsatz fertiggestellt.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Copyright © 2018 SC Vorwerk. Alle Rechte vorbehalten.