Termine  

Keine Termine
   

Partner  

   

Wasser marsch!

Die lang ersehnte Beregnungsanlage ist jetzt offiziell eingeweiht worden. Den Großteil der Kosten bei diesem Projekt förderten Stadt und Landkreis, der Landessportbund und die Sparkassenstiftung. Rund 1/5 steuerte unser Verein bei.

Die neue Technik spart Strom und Wasser, schont Umwelt und Clubfinanzen, erleichtert die Arbeiten des Platzwartes und steigert die Qualität der 3 Rasenplätze. Davon überzeugten sich KSB Vorsitzender Hartmut Ostermann, Projektbegleiter Dieter Malchow, Projektleiter Alexander Mansholt, Sportwart Thomas Zink und Kassenwartin Svenja Reimann bei einer kleinen Feierstunde vor Ort. Unser Vereinsvorsitzender Wolfgang Wilhelms bedankte sich bei allen Vorwerkern, die an diesem Projekt beteiligt waren, mit einem Präsentkorb. Hier fehlt noch unser Leader Spartenleiter Ulli Matthesius, der sich im Urlaub befindet. Sein Präsentkorb wird nachgereicht

Das bauliche Leitung hatte die Firma ProH2O Beregnungsanlagen Björn Prochnow aus Nienhagen, die ebenfalls bei der Feierstunde dabei waren und noch viele Tipps verraten haben. Ein riesen Kompliment an Björn und sein Team.

   
© SC Vorwerk